07.09.2017

Neben dem heutigen Campingplatz beginnt der Zustieg zu diesem KS. Er ist nur durch ein unscheinbares Schildchen am Straßenrand markiert.

N45° 10' 05.4" E6° 25' 43.2"

Eigentlich wollte ich ja die „Ferrata Le Rocher Saint-Pierre“ gehen aber dieser Steig ist auch interessant. Ich freue mich über den von der Sonne angewärmten Fels wo ich genügend Griffe und Tritte finde um die Steighilfen oft nicht nutzen zu müssen. Einziger Nachteil ist ein eisiger Wind der um den Grat weht. Nach dem Durchklettern einer Grotte ist der Steig dann zu Ende.

ravier 1

ravier 2

ravier 4

 

Die Aussicht auf die umliegenden Berge ist großartig und der Abstieg zieht in schönen Kehren talwärts. Am Nachmittag erkunde ich noch den Zustieg zum „Saint-Pierre“ und bin gespannt auf diesen Sportklettersteig.

Video aus dem Klettersteig


Via Ferrata Poingt Ravier 2017
Via Ferrata Poingt Ravier 2017