die 2-te

Berner Oberland, Undere Allme 1723 m, Einstieg:  N46° 29.504' E7° 39.434'

Bilder aus dem Klettersteig

Videos aus dem Klettersteig


felsfun.de -

felsfun.de -

 

die 1-te

Der Kandersteg KS darf natürlich bei meinem Schweiz Trip nicht fehlen! Eine abenteuerliche Leiterkonstruktion befindet sich dort und ich möchte wissen, wie das Ding funktioniert.

Der Einstieg befindet sich neben einem Wasserfall und es geht auf speckigem, abgewetzten Fels zur Sache. Der Vorteil dabei ist, dass man immer sofort sieht, wo sich ein Griff befindet. Die Tritte bestehen hier aus unzähligen Stahlnägeln die in die überwiegend glatten Wände gebohrt sind. Der Steig müsste eigentlich Nagelsteig heißen! Die Sonne brennt mit aller Kraft in die Wand und der Schweiß fließt in Strömen. Nebenbei beobachte ich eine Gruppe die mir am Einstieg den Vortritt gelassen haben bei ihren Bemühungen. Gerade in Tal nahen Steigen kann man immer wieder Anfänger beobachten, die sich hoffnungslos überfordern. Nur langsam kriechen sie die Wand herauf. Ständig begleitet mich das Rauschen des nahen Wasserfalls. Es ist wirklich ein super angelegter KS. Über eine ca. 25 m lange Dreiseilbrücke komme ich an die verwegene Leiternkonstruktion mit der man ein überhängendes Dach überwindet. Problemlos passiere ich diese originelle Stelle wobei insbesondere nur Mut erforderlich ist. In den Leitern hat man immer sicheren Stand und Griff, sodass es nur eine Sache der Psyche ist, diese Steighilfen zu meistern. Der Blick hinunter aus der überwiegend glatten Wand ist gewaltig und absolute Schwindelfreiheit ist hier erforderlich. Über eine zweite Nepal-Dreiseilbrücke gelange ich über den rauschenden Allmibach in die glatte Abschlußwand. Dicht an die Wand gepresst geht es Eisenstift für Eisenstift schrittweise nach oben. Über einen letzten Wiesenanstieg gelange ich zur Bergstation der Allmenalp Luftseilbahn mit der ich die Tour beende.

Der KS ist ein weiteres Highlight in Sachen Klettersteige. Eigentlich mehr ein Sportklettersteig, aber wegen der Trassenführung durch eine große Wand mit alpinem Charakter. Leiterfans kommen hier auf ihre Kosten.