Ferrata Fregio August2018

Der Ausgangspunkt N45.77801° E10.52378° für die Ferrata befindet sich an der ersten Kreuzung am Ortseingang von Vesto.

Durch den Wald geht es hinauf zum Einstieg N45.77627° E10.52503°.

fregio 1

Ein Paar macht sich gerade fertig zum Einsteigen. Nach wenigen Metern kehrt die Frau um weil der Überhang recht anspruchsvoll ist. So lassen Sie mir den Vortritt und ich steige ein. Auch ich komme ausreichend ins Schnaufen und schaue dass ich schnell über diese überhängenden Stellen komme.

fregio 2

Die Schwierigkeiten setzen sich auch im weiteren Verlauf des Steiges fort.

Die Schlüsselstelle kann man auf einem im Wald herauf führenden Pfad umgehen. Auf diesem Pfad kommt auch das Kletterpaar das am Einstieg umgekehrt ist herauf. Ich lasse sie jetzt vorbei da ich noch die Aussicht auf den Idrosee genießen will. Das stellt sich als Fehler heraus denn die Beiden lassen nachdem ich in ausreichendem Abstand folge ständig Steine und Erde herunter. Zum ersten Mal in meiner Kletterzeit trifft mich ein Stein direkt auf dem Kopf. Mein Helm bewährt sich in diesem Moment und ich komme ohne Schaden davon. Jetzt halte ich großen Abstand und versuche möglichst schnell aus der Falllinie zu kommen. Am Ausstieg überhole ich die beiden die hier sowieso eine Rast einlegen. Es befindet sich tatsächlich viel loses Gestein und Erde im Klettersteig aber ein geübter Kletterer kann auch in diesem Gelände vorsichtig Steinschlag vermeiden.

Ich bin froh dieses Paar nun hinter mir zu lassen und wende mich der in der Nähe beginnenden Ferrata Ginestre zu.

Video aus dem Klettersteig


Ferrata Fregio August 2018
Ferrata Fregio August 2018