Juli 2021

Mit dem Bike vom Campingplatz La Sousta (N43.94980° E4.54600°) in Remoulins bin ich die ca. 10 km zum Klettersteig gefahren. Den Einstieg (N43.94996° E4.47333°) fand ich schnell denn ein kleines Hinweisschild gibt neben der Richtung auch die Entfernung mit 0,5 km an. Am schlappen Drahtseil entlang erreiche ich nach kurzer ausgesetzter Querung einen Abzweig der einerseits durch ein Gebüsch abwärts und andererseits zu einer Tyrolienne führt. Kein Hinweis auf die weitere empfohlene Richtung ist zu sehen. Auch die Tyrolienne schaut nicht Vertrauen erweckend aus. Eigentlich ist die richtige Fahrtrichtung nicht klar ersichtlich weil beide Enden des Drahtseils gleich ohne Beschilderung oder Aufprallschutz an der Wand befestigt sind. Entweder knallt man gegen die Wand oder man muss sich die letzten Meter am Drahtseil zum Endpunkt ziehen. Da auch die schlappen Drahtseile nicht gerade einladend sind und manche ausgesetzte Stellen nur in arger Rutscherei passiert werden können beche ich die Tour ab und steige zum Wanderweg am Fluß des Gardon wieder ab.

Rückblickend ist es zwar eine wunderschöne Gegend aber klettersteigtechnisch ein Flop. Zu verwirrend sind die Drahtseile hinauf und hinunter gespannt sodass kein klarer Steigverlauf zu erkennen ist. So genieße ich wenigstens die Landschaft und die Radtour zurück zum Campingplatz.

 

Video aus dem Klettersteig


Via ferrata de Collias / Les gorges du Gardon Juli 2021
Via ferrata de Collias / Les gorges du Gardon Juli 2021