Via Ferrata Les Comtes Lascaris - Mai 2018
Via Ferrata Les Comtes Lascaris - Mai 2018
 

Der Abzweig von der Hauptstraße liegt bei N44.08906° E7.59318° und dort führt die Straße hinauf zu einem kleinen Parkplatz beim Friedhof N44.08588° E7.59211°. Als Campinplatz bietet sich der Camping Municipal St. Jacques N44.09131° E7.59864° an der ganz nahe liegt.

Auf einem betonierten Weg geht es zunächst bergauf. Bald passiere ich einen perfekten Wegweiser der den Abzweig zur Ferrata markiert. In der mir bekannten französischen Art der Sportklettersteige die mit massiven Klammern ausgestattet sind geht es perfekt gesichert über mehrere Zweiseilbrücken bis zur ersten Tyrolienne hinauf. Sehr steil sieht diese aus und ich überlege ob ich es wagen sollte. Da ich bisher immer gute Erfahrungen mit Tyroliennes gemacht habe vertraue ich den Konstrukteuren und hänge meine Seilrolle ein. Mein Kletterset hänge ich in das daneben laufende Sicherungsdrahtseil wie auf einem hier hängenden Plakat beschrieben ein. Die Fahrt geht los. Durch mein Gewicht gehen die beiden Drahtseile auseinander und mein Kletterset bremst die Fahrt in der Mitte der Tyrolienne vollkommen ab. Mühsam löse ich mein im Sicherungsseil befindliches Kletterset und sehe dass ein Karabiner durch den Bremsvorgang den Geist aufgegeben hat und zerstört ist. Ich nehme wieder Fahrt auf und ziehe mich die letzten Meter zum Endpunkt hinüber.

 

Ergänzung dazu 2021:

Auf vielen weiteren im Laufe der Jahre besuchten Tyroliennes war nie mehr ein parallel laufendes Sicherungsseil vorhanden. Es kann ja auch nicht funktionieren dort die Klettersetkarabiner einzuhängen da durch das eigene Körpergewicht bei zunehmender Distanz das Trag- und Sicherungsseil auseinander laufen und dadurch eine enorme Bremswirkung entsteht. Anschliessend sind auch nach der Verwendung im Sicherungsseil die Klettersetkarabiner schrottreif. Eine ausreichende Information über die Benützung einer Tyrolienne ist sicherheitsrelevant erforderlich. Auch die Ausführung der Aufprall-Endpunkte sowie die Verwendung der richtigen Seilrolle vermeidet körperliche Schäden.

 

lascaris01lascaris04lascaris05